pur natur als Premium Partner der M-Lounge Stuttgart

 

Am 7. Juni fand im Rahmen des MercedesCup 2016 die Marketing-Lounge auf dem Stuttgarter Weissenhof statt. Der Gründer der M-Lounge, Ronald M. Arndt, lud 150 Macherinnen und Macher sowie sechs interessante Impulsredner/innen zur Veranstaltung ein. Während auf den Tenniscourts die Bälle flogen, konnte man sich in der eigens für die M-Lounge erbauten Grand Slam Sky-Lounge die Vorträge von Felix Graf Adelmann (Weingut Graf Adelmann), Tobias Fischer (Geschäftsführer der CLOUD No 7 GmbH), Martin Doll von mehrmusik!, Dr. Karl-Heiner Schmid (Heinrich Schmid Malerwerkstätten), Benjamin Wolf (Gründer der Stay! Stiftung) und Barbara Benz, der Inhaberin des Einrichtungshauses architare anhören. Die M-Lounge wurde von Stuttgarts Pralinenlieferanten Chocolato präsentiert, ebenfalls ein Projekt aus dem Macher-Repertoire von Ronald M. Arndt. pur natur unterstützte die Veranstaltung als Premium Partner.

pur-natur_M-Lounge_Mercedes-Cup_Begrüßung

Ronald M. Arndt, der Gründer von Chocolato und Veranstalter der M-Lounge, begrüßte 150 Teilnehmer und Teilnehmerinnen in der Grand Slam-Sky Lounge über den Tenniscourts.

pur-natur_M-Lounge_Mercedes-Cup_Vorträge

Unternehmerpersönlichkeiten aus verschiedenen Branchen erläuterten ihr Produkt und beantworteten die Fragen “Wo komme ich her? Was treibt mich an? Wo will ich hin?”. Tobias Fischer, Geschäftsführer der CLOUD No 7 Projektgesellschaft sprach über die Hintergründe des visionären First-Class-Hotels.

pur-natur_M-Lounge_Mercedes-Cup_Juni2016_networking

Im Anschluss der Beiträge standen die Impulsgeber Rede und Antwort. Auch die Macherinnen und Macher konnten sich austauschen und kennenlernen.

pur-natur_M-Lounge-Mercedes-Cup_Juni2016_Buffet

Ronald M. Arndt bot seinen Gästen ein stattliches Buffet. Eine Vielzahl kleiner Häppchen, leckerer Salate und saftiges Grillfleisch standen für die Teilnehmer/innen bereit. Ein großartiges Event in toller Atmosphäre – pur natur freut sich schon auf die nächste M-Lounge am 10. Oktober.

pur-natur_M-Lounge_Mercedes-Cup_Juni2016_Tennis

Die M-Lounge fand diesmal im Rahmen des Stuttgarter MercedesCups statt. Auf den Courts konnte man die ersten Doppelspiele und die deutsche Qualifikationspartie Florian Mayer gegen Matthias Bauchiger erleben. Im Hauptfeld war als erster Deutscher der Stuttgarter Lokalmatador Michael Berrer im Einsatz, der auf den Tunesier Malek Jaziri traf. Auch Roger Federer trainierte um 18 Uhr live auf dem Center Court.

Gefällt Ihnen?

Have your say